Die Active Office Arbeitsplätze an der Uni Bayreuth

Aktiv bleiben beim Lernen geht nicht? Geht doch!

Bei der Maßnahme „Active Offices“ werden aktivierende Studiermöbel in Seminarräumen und der Bibliothek aufgestellt, um studentische Arbeitsplätze bewegungsfreundlicher zu gestalten.

Mit zunächst zehn Active Office Systemen (© aeris) werden in der Zentralbibliothek und verschiedenen Seminarräumen der Universität Bayreuth Arbeitsplätze eingerichtet, die einen stetigen Wechsel zwischen Sitzen und Stehen ermöglichen. Die Einführung von höhenverstellbaren Schreibtischen, einem Stehsitz, einer Stehmatte und einem sogenannten Swopper (© aeris) erlaubt somit ein bewegtes Arbeiten für Studierende.

 

smart-moving-ideenwettbewerb-partner-tk
smart-moving-ideenwettbewerb-partner-kern
smart-moving-ideenwettbewerb-partner-uni-bt
smart-moving-ideenwettbewerb-partner-uni-reg