Smart Moving – Start Moving!

Beweg dich. Beweg deine Uni.

Stell dir vor, der Uni-Alltag gibt dir täglich genau die Dosis an Bewegung, die du brauchst! Hört sich gut an, oder? Genau das wollen wir gemeinsam mit dir erreichen. Der Smart-Moving-Ideenwettbewerb sucht deine Idee für eine aktivere Uni. Hilf uns dabei, neue Möglichkeiten für mehr alltägliche Bewegung zu entwickeln! Und zwar durch „Nudging“.

Nudging – Was ist das denn?

Schon mal gehört? Nimm lieber die Treppe, geh lieber zu Fuß, lauf mindestens 10.000 Schritte am Tag und so weiter. Wir haben die Wahl – aber wir entscheiden uns viel zu oft gegen die Bewegung. Was kann dich also dazu bewegen, dich mehr zu bewegen?

Ein Beispiel für Nudging

Die Stufen einer öffentlichen Treppe sind wie ein Klavier beklebt. Jeder Schritt auf ihnen erzeugt einen Ton. Plötzlich benutzen immer mehr Menschen die Treppe anstatt der Rolltreppe daneben. Das ist ein Beispiel für einen „Nudge“ (deutsch: Stups). Guck’s dir doch selber mal an: Die Piano-Treppe auf Youtube.

Smart Moving bringt dir …

  • smartes Know-how über Alltagsbewegung
  • mehr Bewegung durch den Autopiloten
  • coole Preise für die besten Ideen

Ideenwettbewerb? So läuft das Ganze!

Idee entwickeln

 Geh mit offenen Augen durch deinen Uni-Alltag – wo siehst du Möglichkeiten, Sitzzeiten zu verringern und Bewegung zu fördern? Mach mit!

blatt-icon-smart-moving

Ideenkonzept erstellen

 Schreib deine Idee auf! Mach Bilder, wo du die Idee umsetzen würdest. Oder erklär uns einfach dein Konzept im Selfie-Video.

pokal-icon-smart-moving

Preis gewinnen

 Der größte Gewinn ist der für deine Gesundheit! Zusätzlich gibt’s auch coole Sachpreise für die besten Ideen. Und natürlich Ruhm und Ehre.

Hol dir ein paar Nudging-Anregungen

„Das Grundprinzip ist es, durch gezielte Gestaltung von Umgebungsfaktoren Entscheidungsprozesse zu beeinflussen, ohne dabei verbindliche Verhaltensvorschriften oder entscheidungsrelevante ökonomische Anreize zu setzen.“ (Krisam M. et al. Nudging in der Primärprävention. In Gesundheitswesen 2017; 79: S. 117)

Bewegung macht…

smart-moving-ideenwettbewerb-daumen

… schlau

 

Sie bringt unsere Gedanken in Fluss und weckt unseren Geist. Denn bei Bewegung wird das Gehirn stärker durchblutet.

… fit

 

Muskeln werden aufgebaut, Körperfett reduziert und der Stoffwechsel angekurbelt. Das macht fit und gesund.

… glücklich

 

Die Endorphine fließen nur so bei Bewegung. Diese machen dich entspannt, glücklich und lösen Ängste.

 
 

Save the dates! Alles, was du wissen musst

  • 14.05.2018

    Startschuss für den Ideenwettbewerb!

    Ab heute kannst du deine Ideen für mehr Bewegung im Uni-Alltag einreichen. Sei kreativ, begeistere uns mit deiner Idee und gewinne tolle Preise!
  • 05.06.2018

    Kick-off-Event an der Uni Bayreuth

    Komm um 18 Uhr in den H24 (RW I) und erfahre alles über den Ideenwettbewerb! Auf dich warten Turn-Olympiasieger und Weltmeister Fabian Hambüchen und ein kostenloser Body-Check.
  • 07.06.2018

    Kick-off-Event an der Uni Regensburg

    Um 18 Uhr gibt's im H24 (Vielberth-Gebäude) alles, was du über Smart Moving erfahren musst. Mit von der Partie: Turn-Olympiasieger und Weltmeister Fabian Hambüchen.
  • 15.07.2018

    Letzte Chance für deine Idee!

    Du hast deine Idee noch nicht eingereicht? Dann aber schnell! Heute um 24:00 Uhr endet die Frist für den Smart-Moving-Ideenwettbewerb.
  • 14.05.2018 – 15.07.2018

    Publikumsvoting auf der Website

    Während des gesamten Zeitraums, in dem der Wettbewerb läuft, könnt ihr auf unserer Website für die Idee, die euch am meisten überzeugt, abstimmen.
  • Wintersemester 2018/19

    Preisverleihung für die besten Ideen

    Die besten 3 Ideen jeder Uni werden in der Uni Bayreuth und Regensburg ausgezeichnet. Den genauen Termin geben wir noch bekannt.
 
smart-moving-ideenwettbewerb-partner-tk
smart-moving-ideenwettbewerb-partner-kern
smart-moving-ideenwettbewerb-partner-uni-bt
smart-moving-ideenwettbewerb-partner-uni-reg